Mitglieder
Leitung
Proben und Anlässe
Wir sind auf CDs zu hören
Lieder
Gründung
Fotogalerie
Links
Kontakt
   
 

Das Chinderjodelchörli Glarnerland wurde im Mai 2006 unter dem Patronat der Kantonalen Jodler-Vereinigung gegründet.


Josef Tschudi "Jodler im Heimatchörli Ennenda "war die treibende Kraft und steht noch heute mit viel Engagement für die Förderung und die Pflege des Volks-und Jodelliedes im Kindesalter ein.

Für die musikalische Leitung konnte die bekannte Jodlerin Dunja Kern-Enzler gewonnen werden. Sie ist auch Jodlerin im Heimatchörli Ennenda.

Ein begabter musikalischer Begleiter in der Person von Werner Gamper, Sänger im Jodelchörli Chlytal und die Jodlerin Barbara Vögeli auch vom Jodelchörli Chlytal waren mit viel Elan für den  gelungenen Start verantwortlich.

Eine bunte Schar von ca. 40 gesangsfreudigen Kindern im Alter zwischen 5 und 15 Jahren die sich aus allen Kreisen der Bevölkerung  des ganzen Kanton Glarus zusammensetzt war bei der Gründung dabei.

Nebst der Pflege von traditionellen Volks- und Jodelliedern besteht auch Offenheit für Neues.

Für Anlässe und öffentliche Auftritte wird das traditionelle Kleid getragen,die Buben das weisse Hirthemd darunter ein Edelweisshemd und die Mädchen die Glarnertracht. .


Der erste öffentliche Auftritt des Chinderjodelchörli war beim Konzert des Heimatchörli Ennenda in den Kirchen Ennenda und Betschwanden.

Wir werden unterstützt vom Kantonalen Lotteriefond zur Förderung des kulturellen Lebens im Kanton Glarus.

   

Gesellschaft und Tourismus Glarus Süd

Kamm-Bartel-Stiftung

Raiffeisenbank Glarnerland

Gesellschaftshaus Vereinigung Ennenda